adagio-for-strings-3-drehtag-48

“Adagio for Strings”


Im 2012 habe ich wieder mit der Kamera meinen Freund Dieter Koller, ein aussergewöhnlicher und kreativer, unabhängiger Filmemacher, unterstützt. Dieter (Didi) Koller realisiert schon seit über 20 Jahren in seiner Freizeit spannende und spezielle Kurzfilme, bei denen ich ihn immer mal wieder unterstützt habe. Sein neuestes Werk heisst “Adagio for Strings” und ist eine Geschichte über eine Frau die eine Freundschaft mit einem obdachlosen Musiker eingeht und dabei anfänglich vor ihren Problemen mit dem Ehemann flüchtet. Ihre Freundschaft nimmt im Verlaufe des Films eine unerwartete Wendung.
An 4 Drehtagen im Herbst 2012 habe ich und weitere Kollegen (Kameramann Patrik Busam und Andreas Lechleiter) Didi’s Film in Baden Ton- und Bildmässig umgesetzt.
Didi konnte für “Adagio for Strings” mit Hans-Peter Ulli einen bekannten Schweizer Schauspieler engagieren, sowie Schauspiel-Absolventen und andere spannende Charakterköpfe. Auf jeden Fall war es für mich und uns alle eine spannende und kreative Arbeit an der Kamera!

Die offizielle Website des Films.