Lauberhorn Abfahrt 2013

gyroskicam_header2
Schon das dritte mal fuhr Bruno Kernen mit der mechanisch stabilisierten Kamera das Lauberhorn hinunter. Zum Einsatz kam dieses mal eine verbesserte Version der GyroSkicam.
Hier könnt ihr die spektakuläre und eindrückliche Fahrt exklusiv nochmals sehen!
gyroskicam_laubh_2013

Die GyroSkicam in St. Moritz

gyroskicam_header
Die GyroSkicam war bereits wieder im Einsatz. Bruno Kernen fuhr am 7. und 8. Dezember mit ihr zweimal die Frauen-Super-G Piste am Skiweltcup in St. Moritz hinunter.
vimeo_gyroskicam

Die GyroSkicam in St. Moritz

Die GyroSkicam wurde auch am Frauenweltcup in St. Moritz 2012 auf den Abfahrten und dem Super-G von Bruno Kernen gefahren. Sie lieferte spektakuläre Bilder von der Rennstrecke und der Engadiner Bergwelt!

vimeo_gyroskicam

Die GyroSkicam an der Lauberhornabfahrt 2012



Bereits das zweite mal war die GyroSkicam am Lauberhornrennen im Einsatz. Vier mal fuhr Bruno Kernen bei strahlend schönem Wetter mit der kreiselstabilisierten Kamera die Lauberhorn-Abfahrt hinunter. Zwei Fahrten waren Trainingsfahrten um das ideale Setup der GyroSkicam zu finden.
vimeo_gyroskicam